Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /homepages/41/d106353286/htdocs/fernkurse/moodle/lib/adodb/adodb.inc.php on line 921

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /homepages/41/d106353286/htdocs/fernkurse/moodle/lib/adodb/adodb.inc.php on line 1996

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /homepages/41/d106353286/htdocs/fernkurse/moodle/lib/adodb/adodb.inc.php on line 2068

Deprecated: Assigning the return value of new by reference is deprecated in /homepages/41/d106353286/htdocs/fernkurse/moodle/lib/pagelib.php on line 67

Strict Standards: Redefining already defined constructor for class page_base in /homepages/41/d106353286/htdocs/fernkurse/moodle/lib/pagelib.php on line 159
Infoseiten: Glossare Suchen
Bauern aus dem OstenMutation
von Johannes Becker-Follmann - Donnerstag, 13 April 2006, 15:46
 

Eine Mutation ist eine Veränderung der genetischen Information.

Im weitesten Sinn ist jede Veränderung der chemischen Zusammensetzung der Erbinformation (DNA) eine Mutation. Im engeren Sinn meint man jedoch eine Mutation von einem Zustand zu einem anderen Zustand also von Wildtyp zu Mutation. Um festzustellen ob eine Mutationsereignis stattgefunden hat muss diese Veränderung von Wildtyp zu Mutante erst einmal erkannt werden. Betrifft eine Mutation einen wichtigen wesentlichen Teil der Erbinformation kann sich die ursprüngliche Eigenschaft oder das beschriebene Merkmal verändern. Z. B. von normaler Blutgerinnung zu Bluterkrankheit. In diesem Fall ist das Muatationsereignis sichtbar. Ansonsten kann die Mutation nur auf der bio-chemischen Ebene als eine Veränderung der DNA-Sequenz beobachtet werden. Viele Sprechen in diesem Fall nicht von Mutation, sondern von einer Variante der Erbinformation, da sie keine Auswirkung auf Eiweisse oder Merkmale haben.

Chemische Stoffe ebenso wie Strahlungen die Mutationen auslösen werden als mutagen bezeichnet.

Die Mutationsereignisse der Erbinformation ist sehr selten (kleiner 1: 1 Million), Auswirkungen von Mutationsereignissen in Form von Erkrankungen sind aufgrund von Reparatursystemen in der Zelle noch viel seltener.

» Genetik-Glossar

Theme by NewSchool Learning